Registrierung

Die Teilnahmegebühren für den 104. Bibliothekartag lauten

Teilnahmegebühr Mitglieder: 99 EUR für Frühbucher, danach 115 EUR
für Mitglieder der Verbände BIB, VDB, ALBAD, ALA, BIS, BVS, BVÖ, VÖB
Bei der Anmeldung geben Sie bitte Ihre Mitgliedsnummer oder Dienststelle zur Überprüfung an.

Teilnahmegebühr Nichtmitglieder: 195 EUR für Frühbucher, danach 227 EUR

Ermäßigte Teilnahme: 35 EUR für Frühbucher, danach 45 EUR
für Auszubildende, Studenten/innen, Referendare/innnen, Anwärter/in, arbeitslose Kollegen/innen, Rentner/innen – ein Nachweis ist jeweils erforderlich

Es werden auch Tageskarten zu folgenden Gebühren angeboten:
Tageskarte Mitglieder: 55 EUR für Frühbucher, danach 65 EUR
Tageskarte Nichtmitglieder: 105 EUR für Frühbucher, danach 115 EUR

 

In den Registrierungsgebühren ist das Kombi-Ticket des VGN für den Geltungsbereich Stadtgebiet Nürnberg/Fürth/Stein (Zonen 100/200) im Geltungszeitraum: 26.-29.5.2015 enthalten.

Das Namensschild, welches Sie zum Zugang zum Kongress berechtigt, wurde per Post in der zweiten Maiwoche 2015 an die von Ihnen angegebene Hauptadresse verschickt. Voraussetzung hierfür ist eine erfolgreiche Registrierung inkl. vollständiger Zahlung Ihrer Kongressgebühr.

Anerkennung als Bildungsurlaub

Zum 104. Deutschen Bibliothekartag 2015 in Nürnberg gibt es wieder die Möglichkeit der Bildungsfreistellung in einigen Bundesländern.

Detaillierte Informationen darüber finden Sie hier.